Dienstag, 13. April 2010

Nadelparade 2010 - APRIL-Aufgabe: HABE FERTIG

So geschafft, nun ist sie fertig & sie wurde auch ganz dringend gebraucht:
Meine STRICKNADELTASCHE, die Aufgabe bei der Nadelparade für April!

Und das sind noch nicht alle Nadeln, da kommen also noch mehr rein!



Und das ist SIE also, könnt Ihr auch erkennen, was das da vorn darstellen soll?



Das ist ihr Verschluss; einfach 3Knopflöcher eingestrickt & dicke Knöpfe angenäht!




Hier die Seitenansicht:



Dann dürft ihr mal ins Innere schauen; ein bissel Platz ist also noch....



Hier trägt meine große Tochter sie auf Händen & ja, es sollen 3Eulen sein!



Und hier testet sie mal den "Henkel" -> Test bestanden, frau kann sie also überall hinschleppen, ganz elegant!!!!



Ich habe also ein Schnittmuster versucht zu stricken, dann abgefüttert,den "Henkel" gehäkelt, alles zusammengenäht und mit Knöpfen versehen & ich bin zufrieden; sie sieht witzig aus & erfüllt auch noch super ihren Zweck uuuuuuuuuund ich hatte es mir auch so in etwa vorgestellt-das ist doch was!!??
Und hier findet ihr alle anderen Teilnehmer mit ihren Ergebnissen (Schaut doch mal) & für alle, die es noch nicht getan haben, geht es hier zum Voting für die Aufgabe Februar HANDYMÜTZE!!!
Vielen Dank auch hier schon mal an alle, die meine Mütze schön fanden und/oder ihr eine Stimme gegeben haben!!!!

Schönen Abend noch

Kommentare:

  1. Tolle Idee, daraus wirklich eine Tasche zu machen ... *schmelz*!

    Freut mich, dass die Idee bei Dir so gut angekommen ist!!!

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön, besonders für Dein *schmalz*!!!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das ist eine prächtige Tasche, die Eulen sind der Hammer!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  4. Huhuuu - wollte kurz Bescheid geben, dass heute das Voting für die Stricknadel-Taschen beginnt!

    http://gefangener-engel.de/?p=13201

    Die Oktober-Aufgabe wird bis heute Abend auch bekanntgegeben!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du den Beitrag gelesen hast & ich würde mich natürlich sehr freuen, wenn Du auch einen Kommentar hinterlassen würdest! Viele Grüße Elke